Ruf mich an: 01522-8711195

World CleanUp Day 2020

Brandenburg bleibt sauber – weil wir gemeinsam aufräumen!

Am Samstag den 19.09.2020 treffen wir uns schon um 09:00 Uhr – unter Einhaltung der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus – am Spielplatz auf dem Packhof-Gelände und räumen im Rahmen des World CleanUp Day 2020 gemeinsam den Dreck weg, den unvernünftige und rücksichtslose Bürgerinnen und Bürger hinterlassen haben.

Vom Treffpunkt aus werden sich die Teilnehmer in zwei Gruppen gliedern.

Eine Gruppe geht vom Treffpunkt aus über die Dominsel, sowie über die Sankt-Annen-Straße bis zum Bahnhof und die andere Gruppe in Richtung Luckenberger Brücke und über den Theaterpark. Beide Gruppen kommen zum Abschluss wieder am Ausgangspunkt zusammen.

Wir freuen uns über viele fleißige Unterstützer.

Am 19. September findet der World Cleanup Day 2020 statt, die bisher größte Bottom-UpBürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzung.

„Uns ist die Schwere der Corona-bedingten Lage bewusst, aber das Problem der Plastikvermüllung unseres Planeten verschwindet dadurch nicht“, so Holger Holland, Vorsitzender der Durchführungsorganisationen des World Cleanup Day (WCD) in Deutschland, Let’s Do It Germany. „Wir werden frühestmöglich auf die Corona-Lage im September reagieren und unsere Durchführungsorganisationen in den Städten und Gemeinden mit entsprechenden Informationen versorgen. Unserer Auffassung nach bietet der World Cleanup Day so viele Möglichkeiten der Variation, dass, neben dem Schutz der Aktiven vor Infektionen und Verletzungen jedweder Art, auch die Vorgaben zur Abstandshaltung durch die Cleanup-Organisatoren vor Ort gewährleisten werden können. Wir bereiten uns zu dem auf eine teilweise Verlagerung in den digitalen Raum vor, um auch in diesen schwierigen Zeiten die Sichtbarkeit des globalen Problems der Plastikvermüllung nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.“

Der World Cleanup Day ist ein Projekt der Bürgerbewegung „Let’s Do It World!“, die 2008 in Estland entstanden ist, als 50 000 Menschen an einem Tag gemeinsam das gesamte Land von illegal entsorgtem Müll befreiten. 2019 beteiligten sich 21 Millionen Menschen weltweit am World Cleanup Day und setzten durch ihre Cleanups ein starkes Zeichen für eine saubere, gesunde und müllfreie Umwelt.


Hier treffen wir uns


Auf Google Maps ansehen

worldcleanupday.de

Branne hält zusammen
Diese Seite teilen